Pressearchiv

26. März 2018: Badische Zeitung
Tatkräftiges Engagement für Menschen
Förderverein des Lions Clubs Schliengen übergibt Spenden von insgesamt 5000 Euro
Es ist ein fester Termin im Jahreslauf, bei dem alljährlich tatkräftiges Engagement für die Mitmenschen gewürdigt und finanziell unterstützt wird: die symbolische Spendenübergabe des Fördervereins des Lions Clubs Schliengen an ausgewählte Projekte auf Schloss Bürgeln. Mehr...

25. Oktober 2016: Badische Zeitung
»Eggene bebt« für einen guten Zweck
1500 Euro wurden beim Musikevent im Sommer gesammelt und an die Villa Kunterbunt übergeben
Einige lang ersehnte Weihnachtsgeschenke für Kinder und Jugendliche, die in der »Villa Kunterbunt« in Auggen leben, dürften gesichert sein. Stephen Batsford und Daniel Kiefer vom »MB Musikverein« konnten den Heimleitern Sara und Dirk Weltle einen Spendenscheck in Höhe von 1500 Euro übergeben. Mehr...

25. Oktober 2016: Oberbadisches Volksblatt
Konzert-Spende erfüllt Kinderwünsche
Benefizaktion | MB Musikverein unterstützt »Villa Kunterbunt« mit 1500 Euro
Einige lang ersehnte Weihnachtsgeschenke für Kinder und Jugendliche, die in der »Villa Kunterbunt« in Auggen leben, dürften gesichert sein. Stephen Batsford und Daniel Kiefer vom »MB Musikverein« konnten den Heimleitern Sara und Dirk Weltle einen Spendenscheck in Höhe von 1500 Euro übergeben. Mehr...

August 2016: Badische Zeitung
Standortwechsel unter gutem Stern
Das Open Air »Eggene bebt« des MB Musikvereins kommt beim Publikum bestens an
Zwar ist der »Blauen-Vulkan« auf dem Werbeplakat nicht »in echt« hochgegangen, aber die Kombination des Open Air »Eggene bebt«, veranstaltet vom MB Musikverein, und des traditionellen Grümpelturniers des SV Liel-Niedereggenen erwies sich als Glücksgriff. In Niedereggenen bebten am Freitagabend Mehr...

2. Juli 2016: Oberbadisches Volksblatt
»Eggene bebt« am 29. Juli
Benefizkonzert | SV Liel und MB Musikverein laden zur Neuauflage beim Grümpelturnier
Neuer Ort, gleiches Konzept: »Eggene bebt« heißt es am Freitag, 29. Juli, ab 19 Uhr beim Sportplatz Niedereggenen. Damit erlebt die Open-Air-Konzert-Veranstaltung, die 2013 erstmals auf dem Lieler Sportplatz unter dem Namen »Liel bebt« stattgefunden hat und 2014 wiederholt wurde, ein Comeback Mehr...

April 2016:
Band-Workshop der Schliengener Musikschule Markgräflerland an der Kanderner August-Macke-Schule
»Der Chorus muss sich einfach abheben, da müssen wir noch mehr Spautz geben.« Auf die klare Ansage von Musiker Daniel Kiefer folgt ein weiterer Durchlauf von Nirvanas »Come as you are«", diesmal mit mehr Nachdruck. Sieben junge Musiker Mehr...

März 2014:
Neuauflage von »Liel bebt«. MB Musik- undKulturverein unterstützt das Event wieder / Mitfahrgelegenheit zur Musikmesse
»Liel bebt« erlebt Ende Mai eine Neuauflage. Das Musikevent für Bands, darunter auch Newcomer aus der Regio, fand im Mai 2013 erstmalig statt Mehr...

13. Mai 2013: Badische Zeitung
Die Fans rockten, was das Zeug hielt. Bei »Liel bebt« ging die Post ab - und wer da um Mitternacht wegen des kühlen Wetters noch fror, der war selbst schuld
Liel bebte am Samstag im wahrsten Sinn des Wortes. Das Wummern der Bässe drang bis zum Dorfeingang Mehr...

10. Mai 2013: Badische Zeitung
»Der Zweck hat die Bands überzeugt.« Drei Fragen an Daniel Kiefer zum Open Air »Liel bebt«
»Liel bebt« - was für ein Motto. Wenn man die Namen der beteiligten Bands liest, weiß man, woher der Titel des Open-Air-Konzerts am Samstag kommt. Mehr...

4. April 2012: Badische Zeitung
Das Konto steht auf null. Der Lions Club Schliengen verteilt Mittel in Höhe von 2000 Euro
»Der Kontostand soll auf null sein«, so fasst Wolfram Hartig, Vorsitzender des Fördervereins des Lions Club Schliengen im Markgräflerland, die Philosophie des Vereins und die Aufgaben seiner Mitstreiter zusammen. Mehr...

31. Januar 2012: Badische Zeitung
Eine Lobby für junge Musiker. Der MB Musik- und Kulturverein schaut auf zehn Jahre zurück / Daniel Kiefer führt nun den Verein
Seit zehn Jahren gibt es den MB Musik- und Kulturverein in Liel. Eine kleine Rückschau und ein Wechsel im Vorstand standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung Mehr...

17. November 2009: Badische Zeitung
Bigband für einen Tag. Workshop für Jungmusiker
Ein voller Erfolg war der Big-Band-Workshop der Musikschule Markgräflerland, der vom MB Musik- und Kulturverein Liel finanziert wurde. Mehr...

2. Mai 2009: Badische Zeitung
Workshop für junge Musiker. Hard Disk Recording für Bands
Am Samstag und Sonntag, 9. und 10. Mai, bietet der MB Musik- und Kulturförderverein zusammen mit der Musikschule Markgräflerland Mehr...

4. April 2009: Badische Zeitung
So können auch Kinder ärmerer Eltern Musik erlernen. Lions-Club Lörrach spendet 1500 Euro von einem Benefizkonzert an den Sozialfonds der Musikschule Markgräflerland
Das stockt den Jahresetat doch schon mal auf etwa den doppelten Betrag auf Mehr...

13. November 2008: Badische Zeitung
HipHop- und Rockkonzert. Am Wochenende in Hügelheim
Das Kulturdezernat und das Stadtjugendreferat der Stadt Müllheim veranstalten Mehr...

13. Oktober 2008: Oberbadisches Volksblatt
Tropische Klänge und Clowns als Dankeschön. Lieler MB Musik- und Kulturverein feiert sein fünfjähriges Bestehen. Unterstützung für junge Bands
»Buones noches«: Bauchfrei, als spanische Grazie schwebt er über die Bühne der Schlossgartenhalle in Liel Mehr...

8. Oktober 2008: Oberbadisches Volksblatt
Im Einsatz für junge Bands. »MB Musikverein« wird fünf Jahre alt. Konzert in Liel
Fünf Jahre wird der »MB Musik- und Kulturverein« alt, den Stephen Batsford und seine Frau Elke Kater Mehr...

4. Juli 2008: Badische Zeitung
Hirtenhaus Jump wird zum Glashaus Jump. Lokale und überregionale Jugend-Bands fahren am Samstag »volle Power«. Mädels machen sich weiterhin rar.
2007 platzte der Hirtenhaus-Jump in Liel aus allen Nähten. Mehr...

20. Juni 2007: Wochenblatt
Dance-Rhythmen und Ohrenstöpsel gefragt
Beim Hirtenhaus Jump ging die Post ab: Das gute Wetter, eine tolle Vorstellung der Jugendmusikschule Markgräflerland und natürlich die Hauptattraktion - Dying Immortal, Moshroom, Flaming Wheelchair, Caneheads, 4Others, Cosmic Kirby and the True Spirit sowie die Moondrivers sorgten mit Dance, Metal, Rock und Synthie Pop für Stimmung bis kurz nach Mitternacht. Mehr...

18. Juni 2007: Badische Zeitung
Jugend macht was draus. Lieler Hirtenhaus Jump: Was man mit einer soliden Grundausbildung alles anstellen kann
Riesenstimmung beim Hirtenhaus Jump: Das gute Wetter, eine tolle Vorstellung der Jugendmusikschule Markgräflerland und viele junge Bands aus der Region als die Hauptattraktion sorgten für Stimmung bis kurz nach Mitternacht. Restlos abgeräumt waren dann auch alle Vorräte, die der für das Ereignis verantwortliche MB Musikverein organisiert hatte. Noch mehr Publikum als sonst war gekommen. Mehr...

14. Juni 2007: Badische Zeitung
Hirtenhaus Jump: ein Insidertipp. Neun Bands haben am Samstag ihren Auftritt in Liel / Von Synthie-Pop bis Heavy Metal wird musikalische Abwechslung geboten
Am Samstag wird es beim Straßenfest des MB-Musikvereins mit dem »Hirtenhaus Jump« - dem Insidertipp für junge Bands zwischen Müllheim und Weil - wieder laut und fetzig werden. Acht bis neun Bands sind aufgelistet, die den Gästen bei jedem Wetter unter dem Zeltdach im unteren Lieler Dorf einheizen werden. Zudem hat die Trommelgruppe der Jugendmusikschule Markgräflerland einen Auftritt. Mehr...

7. Februar 2007: Badische Zeitung
Partner der Musikschule - Sektempfang für Elternbeiräte im Schliengener Rathaus
»Eltern sind unentbehrliche Partner der Musikschule«, machten Hanna Otto und Winfried Meier-Ehrat bei dem Sektempfang im Sitzungssaal des Rathauses im Schloss Entenstein in Schliengen deutlich. Eingeladen waren die Elternbeiräte, Vertreter des MB Musik- und Kulturvereins und des Fördervereins sowie die Lehrervertreter der Musikschule. Mehr...

24. Januar 2007: Wochenblatt
Insider-Tip für viele junge Bands. Probenraum des MB Musikvereins ist Treffpunkt für junge Musiker / Hirtenhaus Jump in Planung
Herumgesprochen hat sich in der Bandszene die Möglichkeit in Liel zu üben. Ungestört - weil schallgedämmt - kann man dort die neusten Trends im Bereich Rock und Heavy Metal wagen. Das Ganze ist eine Form offener Jugendarbeit, denn Musik bringt Jugendliche zusammen. Mehr...

9. Januar 2007: Badische Zeitung
Mädchen finden kaum zur Szene. Proberaum des MB-Musikvereins Treffpunkt für junge Musiker
Eine Form von offener Jugendarbeit betreibt der MB-Musikverein in Liel mit seinem Proberaum, den mittlerweile sechs bis sieben Bands regelmäßig nutzen. Denn in der Musikszene hat sich herumgesprochen, dass man in Liel ungestört üben kann - ohne Nachbarn oder Eltern zu nerven. Nur die Mädchen machen sich rar. Warum das so ist, wissen die jungen Musiker nicht so genau. Vielleicht liegt »den Mädels« die Musik nicht - denn Heavy Metal ist eher der Geschmack der männlichen Jugend. Mehr...

17. Oktober 2006: Badische Zeitung
Das Ohr ist für die leisen Töne gemacht. »Musik machen und Musik hören«: Vortrag von Bernhard Richter in Neuenburg informierte rundum
Der Vortrag »Musik machen und Musik hören« mit Bernhard Richter, Arzt für Phoniatrie, vom Freiburger Institut für Musikermedizin, den die Jugendmusikschule Markgräflerland und der MB Kulturverein im Stadthaus initiiert hatten, war nicht nur ausgesprochen unterhaltend. Er war auch überaus informativ, was Hörschäden und die Auswirkungen von zu lauter Musik auf die Gesundheit angeht. Mehr...

14. März 2006: Badische Zeitung
Flower-Power bringt als Erlös 1000 Euro. Für Sozialfonds der JMS
Als Ergebnis des Flower-Power-Tanzes (wir berichteten), den der Lieler MB Musikverein zu Gunsten der Jugendmusikschule Markgräflerland in den Anlagen der Gärtnerei Ranft ausgerichtet hatte, konnten für den Fonds stattliche 1000 Euro zurückgelegt werden. Mehr...

24. Januar 2006: Badische Zeitung
Rock und Reggae für mittellose Musikschüler. Erlös des Flower-Power-Tanzes für Sozialfonds der Musikschule
Warum nicht mal im Winter eine Fast-Open-Air-Party feiern? Riesenstimmung war am Wochenende in den Gewächshäusern der Gärtnerei Ranft in Liel. Mehr...

19. Januar 2006: Markgräfler Bürgerblatt
Flower-Power-Winter-Tanz. Tanzen, Schlemmen, Gutes Tun
Welches ist das passende Ambiente für den 50. Geburtstag einer Gärtnerin - natürlich ein Gewächshaus. - Die Gäste von Heidi Ranft aus Liel waren im letzten Sommer begeistert von der urigen, originellen Atmosphäre ihres Partyraums. So wurde gleich angefragt, ob man dort auch feiern könne. Mehr...

19. Januar 2006: Badische Zeitung
Swing-Rock, Ballade, Punk und Crossover. BAND-STAR(T)-CONTEST in Neuenburg: »Out of Silence«
Die Band »Out of Silence« fand sich in ihrer heutigen Zusammensetzung im September 2004 zusammen. »Out of Silence« besteht aus vier Jungs im Alter zwischen 17 und 18 Jahren. Mehr...

17. Januar 2006: Badische Zeitung
Energiegeladener Alternative-Rock. MUSIK-STAR(T)-CONTEST in Neuenburg am Rhein: Mit »Laynie« gehen vier Newcomer aus Müllheim an den Start
Die Geschichte der noch jungen Band »Laynie« lässt sich bis Ende des Jahres 2003, Anfang 2004 zurückverfolgen. Mehr...

17. Oktober 2005: Badische Zeitung
»Nicht musikalisch sein, ist erlernt«. Vortrag bei der Jugendmusikschule: Musikalisch geförderte Kinder sind reaktionsschneller und haben eine bessere Auffassungsgabe
Der Vortrag »Musik in der Entwicklung kindlichen Lebens und Lernens« von Professor Wilfried Gruhn aus Freiburg stieß bei Eltern, Musiklehrern und auch Vertretern von Vereinen auf reges Interesse. Die Jugendmusikschule hatte dazu ins Bürgerhaus eingeladen. Mehr...

30. September 2005: Badische Zeitung
Heranwachsende brauchen Musik. Vortragreihe rund um die musikalische Bildung von Kindern
Was sind Vorteile und Langzeitwirkung eines möglichst früh beginnenden Musikunterrichts bei Kindern? Die Mitarbeiter der Jugendmusikschule stellen sich diese Frage und engagieren sich derzeit nicht nur für einen weiteren Ausbau der musikalischen Früherziehung, sondern auch für eine Vortragsreihe, die zu Aspekten des Musikunterrichts im Kinder- und Jugendalter informiert. Mehr...

5. Juli 2005: Badische Zeitung
Rock, Punk, Reggae und Ska. Regio-Sampler mit zehn Bands
Die Punk Rock Band »Acid Daisy« mit Marcel Strobel aus Neuenburg, Silvio Dornauf aus Liel (wohnt derzeit in Lörrach), Christoph Schmid aus Bad Bellingen und Simon Hotz aus Schliengen ist der Initiator eines Regio-Samplers, auf dem sich junge Bands von Freiburg bis Rheinfelden vorstellen. Mehr...

29. Juni 2005: Badische Zeitung
Ein Bariton-Saxofon zum Geburtstag. Der Förderverein der Musikschule, die MB-Vorsitzenden und zwei Gemeinden spenden
Der Proberaum des MB-Vereins in Liel feierte Geburtstag. Dazu hatte er die Bands, die darin üben, und die Jugendmusikschule Markgräflerland eingeladen. Die ganze Turmackerstraße wurde kurzerhand gesperrt und ein Zeltdach für ein Open-Air-Festival aufgespannt. Mehr...

27. Juni 2005: Badische Zeitung
Musikalische Entfaltung. Hirtenhaus-Jump phonstark
Wieder eine kult- und kulturträchtige Veranstaltung der besonderen Art war der »Hirtenhaus Jump« in Liel. Mehr...

10. Dezember 2004: Badische Zeitung
Damit Jugendliche nicht verloren gehen
Mit einigen Rock-, Punk- und Ska-Bands wurde das Jugendhaus in Müllheim zum ersten Mal seit Jahren ein Ort der »härteren Musik«. Mehr...

24. Juni 2004: Oberbadisches Volksblatt
Von klassischer Flöte über Jazz-Rock bis Melodic Punk
Der MB Musik- und Kulturverein Liel hat mit der Einrichtung eines Proberaums für junge Bandmusiker erneut ein wichtiges Vereinsziel verwirklicht. Mehr...

18. Juni 2004: Badische Zeitung
Instrumente, Mikrofone und Boxen im Härtetest
Rockmusik unter dem Dach eines Fachwerkhäuschens? In Liel wird sie gepflegt. Der MB Musik- und Kulturverein hat in der Ortsmitte einen neuen Proberaum für junge Bandmusiker eingerichtet, Mehr...

3. Mai 2004: Badische Zeitung
»Fessenheim abschalten«
Bürger wehren sich gegen eine »strahlende Zukunft«. Deshalb forderten mit einem Sitzstreik in der Fußgängerzone Müllheim zahlreiche friedliche Demonstranten Mehr...

19. Dezember 2002: Badische Zeitung
Gitarrenworkshop bei Profimusiker
Vor kurzem fanden ein mit Spannung erwarteter Gitarren-Workshop und ein Konzert mit dem Gitarristen Uwe Herr statt. Er gilt als einer der besten Blues-Rock-Gitarristen Deutschlands. Beide Veranstaltungen wurden vom MB Musik- und Kulturverein organisiert und finanziert. Mehr...

23. November 2002: Badische Zeitung
Unterstützung für Musiker
In Liel gibt es seit kurzem einen neuen Verein: den MB Musik- und Kulturverein. Seine Aufgabe sehen die derzeit rund 30 Mitglieder darin, jungen Musikern - vor allem aus den Sparten Rock, Jazz und Pop - Unterstützung anzubieten. Mehr...

20. November 2002: Wochenblatt
Ein etwas anderer Musikverein
Ein tragischer Unfall, bei dem ihr Sohn Martin vor zwei Jahren ums Leben kam, bewegte Familie Steve Batsford und Elke Kater dazu, in diesem Jahr in Liel einen neuen Musikverein zu gründen - den MB Musikverein. Mehr...